Natürliche & gesunde Tiernahrung,

der Grundstein für ein langes und glückliches Leben!

Ich freue mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast. Unsere Tiere sind darauf angewiesen, dass wir die richtige Entscheidung bei der Ernährung für sie treffen, diese Entscheidung sollten wir also gewissenhaft und sorgfältig fällen. Schließlich bereichern sie unser Leben um so viele schöne Momente! Ich berate Dich gerne, zeige dir die Unterschiede der verschiedenen Produkte am Markt und stelle dir Möglichkeiten für eine artgerechte und gesunde Tierernährung vor. Es ist nie zu spät die Ernährung Ihres Lieblings auf 4 gesunde Pfoten zu stellen.

Mein Name ist Andy Mulde, ich bin 36 Jahre alt und seit 2012 als selbstständiger Berater für gesunde Tiernahrung tätigt. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht Tierbesitzer zum Thema "Tiernahrung" zu beraten und somit Hunden und Katzen zu einer artgerechten und gesunden Ernährung zu verhelfen. Als Tierhalter hat man es heute nicht gerade leicht. Der Markt für Tiernahrung ist riesengroß, Verkaufspersonal und Tierärzte oft ahnungslos und die Deklaration ein einziges Wirrwarr an Aufzählungen. Ich helfe dir gern dabei deinen vierbeinigen Freund gesund und natürlich zu ernähren, es ist einfacher als du denkst!

HUNDEERNÄHRUNG

Unser heutiger Haushund gehört wie der Wolf, von dem er abstammt, zu der Ordnung der Raubtiere, den Carnivora. Auch der Wolf ernährt sich nicht ausschließlich von Beutetieren, sondern frisst auch, je nach Futterangebot, pflanzliche Nahrung wie Wurzeln, Blätter, Gräser oder Früchte. Das Verdauungssystem von Hund und Wolf ist in der Lage, sich in gewissen Grenzen an verschiedene Futterarten anzupassen. Genetische Untersuchungen legen den Schluss nahe, dass sich der Hund im Laufe der Domestikation, wie der Mensch auch, bedingt an stärkehaltige Nahrung angepasst hat. Somit hat sich der Hund im Verlauf seines Zusammenlebens mit dem Menschen an dessen Nahrungsquellen angepasst, und unser heutiger Hund ist ein funktioneller Allesfresser. Somit ist Fleisch als alleiniges Futtermittel für den Hund unangemessen. Grundsätzlich sind aber Fleisch und Innereien für die Hundeernährung essenziell und sollten somit den Hauptbestandteil der Ernährung ausmachen. Neu Trends wie, vegetarisches Hundefutter, sind meiner Meinung nach nicht mit einer artgerechten Ernährung vereinbar. Industrielles, handelsübliches Hundefutter, vor allem Trockenfutter, enthält häufig einen sehr hohen Anteil an Kohlenhydraten in Form von z. B. Mais und Rübenschnitzeln. Diese Zutaten dienen sehr oft als billiger Füllstoff, oder um eine bessere Verarbeitung zu erreichen. Sie haben aber für die Ernährung des Hundes, vor allem in einer zu hohen Dosierung, keinen Mehrwert.

Newsletter Natürliche Tiernahrung! 

Bleib informiert!

Unsere Haus- und Rassekatzen sind ausschließliche Fleischfresser. In ihrem natürlichen Lebensumfeld bzw. Lebensraum ernähren sie sich in der Regel ausschließlich von kleinen Säugetieren und Vögeln. Durch verschiedene Studien wurde nachgewiesen, dass unsere Hauskatze zur Deckung ihres Nährstoffbedarfes keine pflanzlichen Nährstoffe, insbesondere keine Kohlenhydrate und kein Zucker benötigt.

Eine Katzenernährung mit hohem Kohlenhydratgehalt ist abzulehnen, da bei einer solchen Futterzusammensetzung der Anteil lebenswichtiger Aminosäuren tierischer Herkunft nicht aus dem Fleischanteil im Futter gedeckt werden kann. Oft wird dann versucht, dies auf künstlichem Weg auszugleichen, was einer natürlichen, tierischen Eiweißquelle natürlich nicht gleichzusetzen ist.

Industrielles, handelsübliches Katzenfutter, vor allen Trockenfutter enthält häufig Kohlenhydrate in Form von z. B. Getreide und Rübenschnitzel. Jedoch dienen diese Stoffe hier in der Regel als billiger Füllstoff oder um eine bessere Verarbeitung zu erreichen. Einen echten Mehrwert hat es für die Katze aber nicht. Die Fütterung mit Tiernahrungsprodukten in dieser Zusammensetzung birgt Risiken. Studien belegen, dass mit solchen kommerziellem Fertigfutter gefütterte Katzen ein 2,5- bis 5-fach erhöhtes Risiko haben, an einer Schilddrüsenüberfunktion  zu erkranken. Dies wird auf bestimmte Zusatzstoffe zurückgeführt.

KATZENERNÄHRUNG

Sie sind auf der Seite des PETfit Beraters Andy Mulde, für die Produkte der Marke PETfit.

Andy Mulde

Dein Experte für natürliche Tiernahrung

Berliner Landstr. 38c

21465 Wentorf bei Hamburg

Schleswig Holstein / Deutschland

T. 040 / 60 866 789

M. 0176 / 20 48 72 10

E. info@andymulde.de

P. andymulde.pet-fit.net

© 2020 Natürliche Tiernahrung Andy Mulde.